Logo VHS

Kursangebote >> Kursbereiche >> Forum Wissen >> Verbraucherfragen

Seite 1 von 1

Bei Teilsanierungen von Gebäuden, meist nach der Erneuerung von Fenstern, beobachtet man oft ein vermehrtes Auftreten von Schimmel. Ein Grund dafür ist häufig, dass das Lüftungsverhalten nicht entsprechend angepasst wird. Die neuen Fenster schließen dicht und die Feuchtigkeit in der Luft kann nicht entweichen. Oft sind sogenannte Wärmebrücken in der Gebäudehülle die bauliche Ursache für das Auskondensieren von Feuchte. Schwachstellen sind Gebäudeecken, direkt mit der Deckenplatte verbundene Balkone, ungedämmte Deckenstirnseiten in Außenwänden und Rollladenkästen.
Eine Möglichkeit, schimmelgefährdete Stellen aufzuspüren ist die Thermographie, die diese Wärmebrücken in der Gebäudehülle sichtbar macht.
Um die klimaschonende Stromerzeugung durch Photovoltaik ist es ruhig geworden - und das zu Unrecht. Denn auch wenn die Einspeisevergütung gesunken ist, bietet das Photovoltaik-Kraftwerk auf dem eigenen Hausdach inzwischen wieder gute Renditechancen,, gerade in unserer Region. Die Anlagen werden immer günstiger, der gelieferte Strom dagegen wird immer teurer, vor allem durch die steigenden Netzentgelte. Was liegt näher, als den Strom vom Dach ohne Netznutzung selbst zu verbrauchen?
Der Vortrag informiert über die erforderlichen Komponenten, gibt wichtige Hinweise zu rechtlichen und organisatorischen Aspekten und zeigt die bestehenden Fördermöglichkeiten auf.

freie Plätze 211-14003S - Minicamper selbst gebaut!

( Sa., 18.9., 10.00 - 17.00 Uhr )

Campen ist wieder in! Und am liebsten im eigenen Camper. Lernen Sie in dieser Veranstaltung, wie man einen an seine eigenen Bedürfnisse angepassten Minicamper selbst gestaltet. Im theoretischen Teil erfahren Sie u.a. welche Autos dafür geeignet sind, was technisch umsetzbar ist und mit welchen Kosten gerechnet werden muss. Anschließend folgt der praktische Teil: Hier können Sie an einem Beispiel-Auto miterleben, wie der Auf- und Ausbau eines Minicampers aussehen kann. Dabei werden technische Details und Varianten sowie weitere Fragen beantwortet. Damit Sie anschließend Ihren Traumcamper zuhause bauen können, erhalten Sie außerdem ein Skript, in dem alle wichtigen Details zum Nachlesen aufgelistet sind.

Seite 1 von 1

erweiterte Suche
Kursangebote
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung erforderlich
Keine Anmeldung erforderlich

Kontakt

Volkshochschule Gerlingen

Schulstraße 19
70839 Gerlingen

Tel.: 07156 205-401
Fax: 07156 205-405
E-Mail: info@vhs-gerlingen.de

Öffnungszeiten

Mo: 09-12 Uhr    
Di: 09-12 Uhr und 15-18 Uhr
Mi: 09-12 Uhr    
Do: 09-12 Uhr und 15-17 Uhr
Fr: 09-12 Uhr    

Download

Hier können Sie unser Programmheft als PDF herunterladen:

Programm Frühjahr/Sommer 2021

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
Newsletter