Logo VHS

Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur - Kreativität >> Fotografie

Seite 1 von 1

Professionell gedruckte Fotobücher, persönlich gestaltet, erfreuen sich immer größerer Beliebtheit - für einen selbst und auch als individuelles Geschenk. Natur, Reisen, Urlaube, Beruf, Hobbys, Erinnerungen, Jahresrückblicke, Feiern jeder Art sind beliebte Motive für ein solches Projekt. Trotz aller Freiheiten, die einem hierbei gegeben sind, sollte dennoch so manche Regel berücksichtigt werden. Auf grafische Gestaltung wird ebenso eingegangen wie auf die Einbindung von Texten. Im Kurs wird mit der kostenlosen CEWE-Software geübt (eigene Fotos können auf USB-Stick mitgebracht werden), doch lässt sich das Gelernte auf alle anderen vergleichbaren Programme übertragen.
Für die Teilnehmenden gibt es vom Hersteller CeWe-Color einen Gutschein für ein Fotobuch im Wert von ca. 20,00 €.

Dieser Kurs findet wenn möglich in Präsenz statt und wenn nötig online. Falls der Kurs online stattfindet, erhalten Sie den Zugangslink zur Veranstaltung per E-Mail spätestens einen Tag vor dem Kurstermin.

Bitte wählen Sie sich zu den Kursterminen pünktlich ein, sodass sich der Start für alle Teilnehmenden nicht verzögert.

Technische Voraussetzungen:
Sie benötigen für die Teilnahme folgendes:
• einen PC/Laptop/Notebook (ggf. Tablet)
• eine stabile und störungsfreie Internet-Verbindung
• funktionierende Lautsprecher
• ein funktionierendes Mikrofon und eine Webcam (beides meist im Laptop/Notebook eingebaut)
• eine aktuelle Browserversion (z.B. Mozilla Firefox, Google Chrome, MS Edge,...)

freie Plätze 212-26102 - Fotografieren mit Digitalkameras

( ab Mi., 10.11., 18.30 - 21.30 Uhr )

Unabhängig vom Kameratyp (Kompakt- bis Systemkamera wie z.B. Spiegelreflex - Ihre Kamera sollte allerdings über Programm-, Zeit- und Blendenautomatik verfügen) bietet die digitale Fotografie interessante Möglichkeiten: gezielte Wahl der Empfindlichkeit und des Weißabgleiches, Belichtungskontrolle über Histogramm und manches mehr (z.B. Panoramafotografie). Der Kurs vermittelt Grund- und erweitertes Wissen der digitalen und allgemeinen Fotografie: Vor- und Nachteile der Kameratypen (falls Sie auf der Suche nach Ihrem richtigen Kameratyp sind), Dateiformate (RAW, TIFF, JPG und Kompressionsgrad), Brennweite (Zoom) sowie Bildgestaltung über Schärfentiefe. Welche Automatik-Einstellungen sind sinnvoll? Außerdem werden wertvolle Hinweise zur Bilddatei-Archivierung gegeben.
Bitte mitbringen: Kamera mit geladenem Akku und Gebrauchsanleitung.
Wollen Sie Ihre Fotos und Dias in digitale Dateien verwandeln, vielleicht weil sich die Farben der Dias verändert haben und deshalb digital gerettet werden müssen? Es werden die verschiedenen Varianten der Digitalisierung (Scannen und Abfotografieren) unter den Aspekten Qualität, Preis und Zeitaufwand vorgestellt und verglichen. Danach wird gezeigt, wie Farbstiche zu korrigieren, Helligkeit und Kontrast zu optimieren, Störungen zu entfernen und gezielt nur bestimmte Partien eines Bildes nachzuschärfen sind. An einigen Beispielen wird aufgezeigt, welch unglaubliche Restaurierungserfolge möglich sind. Gewusst wie, geht das relativ schnell.

Dieser Kurs findet wenn möglich in Präsenz statt und wenn nötig online. Falls der Kurs online stattfindet, erhalten Sie den Zugangslink zur Veranstaltung per E-Mail spätestens einen Tag vor dem Kurstermin.

Bitte wählen Sie sich zu den Kursterminen pünktlich ein, sodass sich der Start für alle Teilnehmenden nicht verzögert.

Technische Voraussetzungen:
Sie benötigen für die Teilnahme folgendes:
• einen PC/Laptop/Notebook (ggf. Tablet)
• eine stabile und störungsfreie Internet-Verbindung
• funktionierende Lautsprecher
• ein funktionierendes Mikrofon und eine Webcam (beides meist im Laptop/Notebook eingebaut)
• eine aktuelle Browserversion (z.B. Mozilla Firefox, Google Chrome, MS Edge,...)

freie Plätze 212-26104H - Hybridkurs: Bildbearbeitung mit Photoshop CS

( ab Mo., 22.11., 18.30 - 21.30 Uhr )

Es werden Grund- und erweiterte Kenntnisse der digitalen Bildbearbeitung mit Photoshop-CS vermittelt. Themen mit Übungen sind: Optimierung der Grundeinstellungen / Bildauflösung und -größe / Dateigröße und -formate / richtige Komprimierung und Bildausgabe für Druck bzw. Betrachtung / Verzeichnungen, Vignettierungen, Aberrationen korrigieren / Bilder entzerren / Helligkeit und Kontrast optimieren / Farbkorrekturen / Farbstiche beseitigen / Retuschierung "unschöner" Bildbereiche (Kratzer und Staub entfernen) / Nachschärfen / Filter / Texte einfügen / Datei-Namen als Stapel umbenennen / Auto-Funktionen. Es wird an der kostenfreien Version CS2 geübt, die Inhalte sind aber problemlos auf neuere Versionen anwendbar (Kurs und Skript gehen auch auf neuere Versionen ein)
Voraussetzung: Kenntnisse im Umgang mit dem PC (Dateiverwaltung) und Windows-Oberfläche

Dieser Kurs findet wenn möglich in Präsenz statt und wenn nötig online. Falls der Kurs online stattfindet, erhalten Sie den Zugangslink zur Veranstaltung per E-Mail spätestens einen Tag vor dem Kurstermin.
Außerdem ist es notwendig, vor dem Kurstermin Photoshop CS2 auf ihrem Gerät zu installieren. Hier erhalten Sie das Programm: https://www.chip.de/downloads/Photoshop-CS2-kostenlos-Vollversion_59762951.html

Bitte wählen Sie sich zu den Kursterminen pünktlich ein, sodass sich der Start für alle Teilnehmenden nicht verzögert.

Technische Voraussetzungen:
Sie benötigen für die Teilnahme folgendes:
• einen PC/Laptop/Notebook (ggf. Tablet)
• eine stabile und störungsfreie Internet-Verbindung
• funktionierende Lautsprecher
• ein funktionierendes Mikrofon und eine Webcam (beides meist im Laptop/Notebook eingebaut)
• eine aktuelle Browserversion (z.B. Mozilla Firefox, Google Chrome, MS Edge,...)
Man will es kaum glauben: im Zeitalter allgegenwärtiger Medienpräsenz sollen Bilder ohne Farbe noch Bestand haben dürfen? Genau das Gegenteil ist der Fall! In den aktuellen Werbekampagnen boomen S/W-Aufnahmen geradezu, das mehr an Ästhetik lässt das Fehlen der Farben kaum auffallen - und immer mehr junge FotografInnen entdecken die S/W-Fotografie für sich. Grund genug sich eingehend mit dieser reizvollen Sparte der Fotokunst auseinander zu setzten, das schwarzweiß Sehen wieder zu erlernen. Wie gewohnt steht uns auch hier im praktischen Teil genügend Zeit zur Verfügung, um die besprochenen Themen in Übungen umzusetzen - die Exkursion führt uns nach Stuttgart. Abschließend erfolgt eine gemeinsame Sichtung, Besprechung und Auswertung. Eine - eigene - SLR oder Systemkamera (keine Bridgekameras) mit manuellen Einstellmöglichkeiten sollte vorhanden sein, inkl. Bedienungsanleitung und ausreichend Speicherkarten. Digitale SLR/DSLM (Nikon) können im Kurs in begrenztem Rahmen ausgeliehen/getestet werden (Voranmeldung!). Der Umgang mit Zeit, Blende und ISO sollte beherrscht werden.
Veranstalter: VHS Leonberg

Seite 1 von 1

erweiterte Suche
Kursangebote
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung erforderlich
Keine Anmeldung erforderlich

Kontakt

Volkshochschule Gerlingen

Schulstraße 19
70839 Gerlingen

Tel.: 07156 205-401
Fax: 07156 205-405
E-Mail: info@vhs-gerlingen.de

Öffnungszeiten

Mo: 09-12 Uhr    
Di: 09-12 Uhr und 15-18 Uhr
Mi: 09-12 Uhr    
Do: 09-12 Uhr und 15-17 Uhr
Fr: 09-12 Uhr    

Download

Hier können Sie unser Programmheft als PDF herunterladen:

Programm Herbst/Winter 2021/2022

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
Newsletter