Logo VHS

Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Gesund leben - Heilmethoden

Seite 1 von 1

Kurs ausgefallen 182-35204K - Ausfall: Feng Shui

(vhs Korntal-Münchingen, Do., 25.10., 19.00 - 21.15 Uhr )

In welcher Weise haben Gebäude mit unserer Vitalität, unseren Befindlichkeiten und unserem Erfolg zu tun? Auf welche Dinge kommt es im Feng Shui wirklich an, und was ist lediglich Stil und Geschmacksache? Anhand von Praxisbeispielen wird dargestellt, welche Maßnahmen umgesetzt oder unterlassen werden sollten, um das Wohlbefinden zu steigern.
Veranstalter: vhs Korntal-Münchingen

freie Plätze 182-35205 - Schüßler-Salze

( Do., 8.11., 19.00 - 21.30 Uhr )

Ein Mangel oder eine gestörte Verteilung lebensnotwendiger Mineralstoffe kann zu Unwohlsein oder gar Krankheit führen. Durch den Einsatz von Salzen, die auf natürliche Weise im Körper vorkommen, wird der Mineralstoffhaushalt der Zelle reguliert und ein Gleichgewicht hergestellt. Schüßler-Salze sind gut mit anderen Therapien kombinierbar und es wird angenommen, dass sie sich zur Vorbeugung und zum begleitenden Einsatz bei Alltagsbeschwerden eignen. In diesem Kurs lernen Sie die Grundlagen der Schüßler-Salze, ihre mögliche Wirkungsweise und die Anwendungsmöglichkeiten kennen. Beispiele aus der Praxis ergänzen den Abend.
Bitte mitbringen: Schreibmaterial.

Anmeldung möglich 182-35206K - Vitamin D - das Sonnenhormon mit unterschätzter Heilkraft

(vhs Korntal-Münchingen, Do., 15.11., 19.30 - 21.00 Uhr )

Gerade in unseren Breiten besteht oft ein Mangel an Vitamin D, besonders bei älteren Menschen. Dadurch kann ein erhöhtes Risiko für Rachitis, Osteoporose, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes, Autoimmunerkrankungen und auch Krebs bestehen. Gebildet wird Vitamin D im Körper, wenn wir uns genügend der Sonne aussetzen. Aber in medizinischen Kreisen wird zunehmend vor zuviel Sonne gewarnt. Ist Sonnenlicht denn generell schädlich oder doch auch gesundheitsfördernd? An diesem Abend wird der Kursleiter auf folgende Punkte eingehen: Was genau ist die Funktion von Vitamin D? Was fördert bzw. hemmt die Vitamin D-Bildung? Welche Beschwerden können einen Mangel an Vitamin D anzeigen? Wie hoch sollte der optimale Wert im Körper sein? Genügt die Aufnahme durch die Nahrung bzw. Sonne, oder sind ggf. ergänzende Maßnahmen sinnvoll?
Bitte mitbringen: Schreibzeug.
Veranstalter: vhs Korntal-Münchingen
Von "Klingeln oder Geräuschen im Ohr" wird gesprochen, wenn jemand einen Tinnitus wahrnimmt. Ständige oder zeitweise Ohrgeräusche sind belastend, zumal die Behandlungsmöglichkeiten auf organischer Ebene oft wenig befriedigend sind. In diesem Seminar werden Sie einen Einblick erhalten, welche Möglichkeiten die Musiktherapie bei Tinnitus zu bieten hat. Die einzelnen Bausteine der Tinnituszentrierten Musiktherapie nach Dr. A. Cramer (TIM) - Hörberatung, Entspannung durch Klänge, Musik und Naturgeräusche - sowie Übungen aus der Hörtherapie werden vorgestellt und erprobt. Ein guter Umgang mit dem Tinnitus wird angestrebt, damit jede/r Einzelne wieder mehr Lebensqualität entwickeln kann.
Bitte mitbringen: Schreibzeug und bequeme Kleidung.

Anmeldung möglich 182-35208K - Bärenstarke Hausmittel für Kinder

(vhs Korntal-Münchingen, Sa., 17.11., 10.00 - 12.15 Uhr )

Kranke Kinder brauchen Aufmerksamkeit, Zuwendung, Geduld und Zeit. Natürliche Heilmaßnahmen wie Wickel, Tees, Düfte etc. eignen sich besonders gut für Kinder. Im Kurs werden verschiedene Wickel wie Zitronenwickel, Quarkwickel und Wadenwickel erklärt und gezeigt. Die Wirkung von Thymian- und Melissentee und anderen Tees wird besprochen, und wir probieren an diesem Abend natürlich auch selbst, was wir unseren Kindern anbieten. Tipps aus der Fußreflexzonentherapie und zur Anwendung von Düften runden den Kurs ab.
Dieser Kurs ist in diesem Semester gebührenreduziert durch die Spende eines KursPaten der vhs Korntal-Münchingen. Statt 13,00 € beträgt die Gebühr 10,00 €.
Bitte mitbringen: Schreibzeug.
Veranstalter: vhs Korntal-Münchingen
In diesem Seminar lernen Sie eine gefühlvolle Wirbel- und Gelenkbehandlung kennen. Im Vergleich zum sogenannten "Einrenken" werden bei der Dornmethode Bänder und Muskeln nicht überdehnt. Im Kurs werden Ihnen an Freiwilligen alle Behandlungsschritte der Dornmethode demonstriert: den Ausgleich der Beinlängendifferenz, die Korrektur im Becken- und Kreuzbeinbereich, das Einrichten der gesamten Wirbelsäule, Richtigstellen des Kiefers und der Schlüsselbeine. Danach werden Ihnen alle Dornselbsthilfeübungen beigebracht: Einrichten der Sprunggelenke, Kniegelenke, Korrigieren des Beckens und Kreuzbeines, Einrichten einzelner Wirbel, Einrichten von Schulter-, Arm-, Hand- und Fingergelenken. Das Skript mit allen Selbsthilfeübungen kann für 2,50 € im Kurs erworben werden.
Veranstalter: vhs Leonberg
Schmerz ist weder Strafe noch Feind, er will uns aufmerksam machen, zu Veränderung anregen. Mit Berührung, Bewegung und einer positiven mentalen Ausrichtung kann ein Heilungsprozess gefördert werden. Der Ansatzpunkt ist unser Körper, er kann durch eigene Be-hand-lung (im wahrsten Sinn des Wortes) in einen besseren und gesünderen Zustand versetzt werden und kann somit wieder Schmerzfreiheit lernen.
Bitte mitbringen: Wasser und bequeme Kleidung.

freie Plätze 182-35211G - Heilsalben selbst gemacht

( Do., 7.2., 17.00 - 20.00 Uhr )

Manchmal könnte ich geradezu aus der Haut fahren! Wer kennt das nicht?! Es gibt immer wieder Phasen, in denen wir nicht wissen, wo uns der Kopf steht. Da ist es hilfreich und wohltuend (wieder) bei sich anzukommen. Und oftmals sind es gerade die kleinen Dinge des Lebens, die sich effektiv und schnell auf unser Wohlbefinden auswirken können - so auch das Salbenkochen mit kraftvollen Pflanzenteilen. In diesem Kurs geht es u. a. um das Thema Stress und die damit verbundenen Hormonschwankungen. Die Kursleiterin wird Ihnen verschiedene Kräuter und Bäume vorstellen und deren Wirkung auf unseren Körper und unsere Emotionen erläutern. Gerade in der Verarbeitung von Pflanzenteilen zu Salben liegt eine große Chance Defizite in Körper, Geist und Seele auf natürliche und effektive Weise auszugleichen. Wir werden in diesem Kurs zwei verschiedene Salben herstellen. Umfangreiche Schulungsunterlagen sind ebenfalls im Preis inbegriffen.

Anmeldung möglich 182-35212K - Gesund bleiben im Beruf

(vhs Korntal-Münchingen, ab Fr., 18.1., 16.30 - 19.00 Uhr )

Gesundheit beginnt im Kopf - das haben wissenschaftliche Versuche inzwischen bewiesen. Angsteinflößende Stresswörter wie z.B. Burn-out, Mobbing, Krebs, Tod hinterlassen krankmachende Spuren in der Gehirnstruktur, die mit Bewusstheit und speziellen Techniken wieder aufgelöst werden können. Wir betrachten Ihre Gedanken, Überzeugungen und evtl. Blockaden insbes. im beruflichen Lebensfeld. Sie bekommen Anregungen aus dem Entspannungs- und Mentaltraining. Mit Achtsamkeit können Sie Ihre (Denk-) Gewohnheiten verändern, neue Ziele festlegen und in die Kraft Ihrer eigenen förderlichen Gedanken vertrauen. Mit Techniken aus dem Coaching bekommen Sie Zugang zu den Ressourcen für eine nachhaltige Verankerung von neu Gelerntem. Modifizieren Sie Ihr Denken und spüren Sie die Auswirkungen auf Ihr Leben. Sie haben Raum für Ihre individuellen Themen.
Bitte mitbringen: Schreibmaterialien
Veranstalter: vhs Korntal-Münchingen

Seite 1 von 1

erweiterte Suche
Kursangebote
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung erforderlich
Keine Anmeldung erforderlich

Kontakt

Volkshochschule Gerlingen

Schulstraße 19
70839 Gerlingen

Tel.: 07156 205-401
Fax: 07156 205-405
E-Mail: info@vhs-gerlingen.de

Öffnungszeiten

Mo: 09-12 Uhr    
Di: 09-12 Uhr und 15-18 Uhr
Mi: 09-12 Uhr    
Do: 09-12 Uhr und 15-17 Uhr
Fr: 09-12 Uhr    

Download

Hier können Sie unser Programmheft als PDF herunterladen:

Programm Herbst/Winter 2018/2019

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen