Logo VHS
Kursangebote >> Kursbereiche >> Forum Wissen >> Politik und Zeitgeschehen

Seite 1 von 1

Das enge Verhältnis, das der russische Präsident zur orthodoxen Kirche seines Landes pflegt, stellt ihn in die Nachfolge zaristischer Machtpolitik, für die die Kirche eine wichtige Klammer zum Zusammenhalt des Riesenreiches war. Wie schon der Zar empfiehlt sich Putin aber auch anderen orthodoxen Kirchen als Schirmherr. Wie diese Entwicklung weiter verläuft, erfahren Sie im Kurs.
Was sich außerhalb Deutschlands ereignet, und sei es auch noch so spektakulär, findet meist nur in verkürzter Form den Weg in die tagespolitische Berichterstattung unserer Medien. Der Hintergrund der Ereignisse wird selten ausgeleuchtet. Entsprechend oberflächlich bleibt das Verständnis des Lesers, Hörers oder Zuschauers. Diesem Manko begegnet das Seminar Brennpunkte internationaler Politik. Es nimmt aktuelle, oft spannungsreiche politische Ereignisse aus der europäischen Nachbarschaft und anderen Erdteilen zum Anlass einer Hintergrunduntersuchung, die je nach Beschaffenheit des Geschehens seine historischen, sozialen, wirtschaftlichen, kulturellen oder religiösen Wurzeln freilegt und in einen größeren, wenn geboten, weltpolitischen Zusammenhang stellt.
Unterstützt durch die Initiative vhseuropa.
Unser jetziges Wirtschaftssystem scheint Kopf zu stehen. Das Geld ist vielfach zum Selbst-Zweck geworden, statt ein Mittel zu sein für das, was wirklich zählt: ein gutes Leben für alle. Während die Moral dem Profit geopfert wird, bleibt das Streben nach Gemeinwohl als Worthülse zurück. Was sind die Gründe für diese Entwicklung? Vor welchen Herausforderungen stehen wir? Sind Moral und Wirtschaften tatsächlich unvereinbar oder ist ethisches Wirtschaften möglich? Welche Ideen gibt es schon und welche Rahmenbedingungen werden dazu benötigt?
Diese Fragen wollen wir mit Experten aus Wissenschaft, Politik und Wirtschaft diskutieren.
Das für die Podiumsdiskussion gewählte Format "Fishbowl" ermöglicht es Ihnen, jederzeit aktiv in die Gesprächsrunde einzusteigen.

Seite 1 von 1

erweiterte Suche

Mitarbeiter-Login (nicht für Teilnehmer)


Noch nicht registriert? Login-Daten anfordern

Passwort vergessen? Neues Passwort anfordern
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung erforderlich
Keine Anmeldung erforderlich

Kontakt

Volkshochschule Gerlingen

Schulstraße 19
70839 Gerlingen

Tel.: 07156 205-401
Fax: 07156 205-405
E-Mail: info@vhs-gerlingen.de

Öffnungszeiten

Mo: 09-12 Uhr
Di: 09-12 Uhr und 15-18 Uhr
Mi: 09-12 Uhr
Do: 09-12 Uhr und 15-17 Uhr
Fr: 09-12 Uhr

Download

Hier können Sie unser Programmheft als PDF herunterladen:

Programm  des Frühjahr-/Sommersemesters 2017

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen