Logo VHS
Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Yoga und Meditation

Seite 1 von 3

fast ausgebucht 171-31110 - Hatha Yoga - Crotogino, Ilona

( ab Mo., 13.2., 9.30 - 10.30 Uhr )

Yoga ist ein Weg zu körperlicher und seelischer Gesundheit. Körper-, Atem- und Entspannungsübungen befreien uns von Verspannungen und Blockaden. Unsere Muskeln, Bänder und Sehnen werden gedehnt und gekräftigt. Der Körper, vor allem die Wirbelsäule, wird flexibler und beweglicher, der Geist ruhiger und entspannter. Den Abschluss jeder Übungseinheit bildet eine geführte Tiefenentspannung. Der Kurs ist für Anfänger und Geübte gleichermaßen geeignet.
Bitte mitbringen: großes Handtuch als Mattenauflage, bequeme Kleidung, warme Socken und Decke.

auf Warteliste 171-31111 - Hatha Yoga - Crotogino, Ilona

( ab Mo., 13.2., 10.45 - 11.45 Uhr )

Yoga ist ein Weg zu körperlicher und seelischer Gesundheit. Körper-, Atem- und Entspannungsübungen befreien uns von Verspannungen und Blockaden. Unsere Muskeln, Bänder und Sehnen werden gedehnt und gekräftigt. Der Körper, vor allem die Wirbelsäule, wird flexibler und beweglicher, der Geist ruhiger und entspannter. Den Abschluss jeder Übungseinheit bildet eine geführte Tiefenentspannung. Der Kurs ist für Anfänger und Geübte gleichermaßen geeignet.
Bitte mitbringen: großes Handtuch als Mattenauflage, bequeme Kleidung, warme Socken und Decke.
Wir üben Hatha-Yoga-Krokodilübungen entwickelt vom Yogameister Swami Dev Murti für uns Europäer. Diese halten den Rücken gesund und dienen als Vorbereitung für die klassischen Asanas und Atemübungen. Mit Yin Yoga trainieren wir die Faszien optimal. Yoga Nidra ist eine wunderbare Entspannungstechnik, um unseren Alltagsstress zu bewältigen und zu innerer Ruhe zu finden.
Bitte mitbringen: Trainingskleidung, eine Decke und großes Handtuch als Mattenauflage.
Wir üben Hatha-Yoga-Krokodilübungen entwickelt vom Yogameister Swami Dev Murti für uns Europäer. Diese halten den Rücken gesund und dienen als Vorbereitung für die klassischen Asanas und Atemübungen. Mit Yin Yoga trainieren wir die Faszien optimal. Yoga Nidra ist eine wunderbare Entspannungstechnik, um unseren Alltagsstress zu bewältigen und zu innerer Ruhe zu finden.
Bitte mitbringen: Trainingskleidung, eine Decke und großes Handtuch als Mattenauflage.
Du möchtest deinen Tag mit einem alten indischen Übungssystem beginnen, um mit Asanas (Körperübungen) deinen Körper sanft zu dehnen, zu kräftigen und dein Herz-Kreislaufsystem anzuregen. Der Schwerpunkt in diesem Kurs liegt auf der Kräftigung und Dehnung des Rückens. Viele Rückenleiden entstehen durch Verspannungen und Blockaden. Die Übungen werden durch Achtsamkeit auf den Atem ergänzt. Die Yogastunde beginnt mit einer kurzen Anfangsentspannung und endet mit einer Endentspannung. Geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene.
Bitte mitbringen: großes Handtuch als Mattenauflage, Decke, Kissen und warme Socken.
Die Übungen des Lu Jong sind Körperbewegungen, welche vor über 8000 Jahren in Tibet entstanden sind. Die Lu Jong Praxis stammt aus der Tantrayana- und Böntradition und basiert auf der tibetischen Medizin. Die tibetische Medizin geht davon aus, dass Krankheiten die Folge eines Ungleichgewichts der Elemente oder Lebenssäfte sind. Durch die Kombination von Position, Bewegung und Atmung, kann Lu Jong die Körperkanäle öffnen und fehlgeleitete Energie mobilisieren. Die Lu Jong Übungen können dazu beitragen, die physische, mentale und energetische Ebene ins Gleichgewicht zu bringen. Der Kurs ist sowohl für Anfänger als auch Geübte geeignet. Möglichst eine Stunde vor dem Lu Jong nichts essen.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, warme Socken, Meditationskissen, großes Handtuch als Mattenauflage und evtl. Getränk.
Im alten Indien war Yoga reine Männersache. Dem nachempfunden bleiben in dieser klassischen Hatha-Yogastunde die Männer unter sich. Mit teils sanften, teils kraftvollen Körperübungen (Asanas) wird der Körper stark und flexibel erhalten. Verspannungen und Blockaden werden gelöst, die inneren Organe und das Drüsensystem werden aktiviert bzw. harmonisiert. Spezielle Atemübungen (Pranayama) verbessern die Atmung und bringen die Energien (Prana) ins Gleichgewicht. Der Geist kommt dabei wundervoll zur Ruhe. Die abschließende 10-15 minütige geführte Tiefenentspannung (Yoga Nidra) verstärkt die wohltuenden Wirkungen der Stunde und entlässt Sie ruhig und gelassen in Ihren Alltag.
Bitte mitbringen: großes Handtuch als Mattenauflage, bequeme Kleidung, festes kleines Kissen und Decke.
Der Yogaansatz in diesem Kurs stellt den einzelnen Menschen in den Mittelpunkt: Seinen Fähigkeiten entsprechend und seine Möglichkeiten respektierend, werden hier die vielfältigen Übungen des Yoga ausgesucht und in sinnvollen Schritten vermittelt. Yoga stellt hier nicht eine Methode dar, mit der jemand in festgelegte Formen oder akrobatische Übungen gepresst wird, sondern als einen offenen Weg zu mehr Gesundheit und Ausgeglichenheit, frei von religiösen Dogmen, transparent und hinterfragbar. Der vielfältige Schatz an Übungen und Konzepten des Yoga kann so für jeden Menschen auf intensive Weise genutzt werden.
Bitte mitbringen: ein kleines Kopfkissen, bequeme Kleidung, warme Socken und großes Handtuch als Mattenauflage.
Ein beweglicher und entspannter Körper, mehr Vitalität, Konzentration und emotionales Gleichgewicht sowie präventive Stärkung der Wirbelsäule, des Immunsystems und der Organe! Ist das nicht mehr als ein Grund, sich ein bisschen Zeit für seinen Körper zu nehmen? Dieser Kurs soll allen Yogainteressierten einen einfachen, unkomplizierten und fundierten Einstieg ins Yoga bieten. Bereits Geübte können durch Variationen Ihre Yogapraxis vertiefen. Durch die Asanas werden Kraft, Flexibilität, Gleichgewichtssinn und Muskelausdauer trainiert. Die speziellen Atemübungen helfen, sich auf seinen Körper zu konzentrieren und dabei zu entspannen. Bitte mitbringen: Yoga-/Sportmatte, ein Kissen, eine Decke, warme Socken und bequeme Sportkleidung.
Ein beweglicher und entspannter Körper, mehr Vitalität, Konzentration und emotionales Gleichgewicht sowie präventive Stärkung der Wirbelsäule, des Immunsystems und der Organe! Ist das nicht mehr als ein Grund, sich ein bisschen Zeit für seinen Körper zu nehmen? Dieser Kurs soll allen Yogainteressierten einen einfachen, unkomplizierten und fundierten Einstieg ins Yoga bieten. Bereits Geübte können durch Variationen Ihre Yogapraxis vertiefen. Durch die Asanas werden Kraft, Flexibilität, Gleichgewichtssinn und Muskelausdauer trainiert. Die speziellen Atemübungen helfen, sich auf seinen Körper zu konzentrieren und dabei zu entspannen. Bitte mitbringen: Yoga-/Sportmatte, ein Kissen, eine Decke, warme Socken und bequeme Sportkleidung.

Seite 1 von 3

erweiterte Suche

Mitarbeiter-Login (nicht für Teilnehmer)


Noch nicht registriert? Login-Daten anfordern

Passwort vergessen? Neues Passwort anfordern
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung erforderlich
Keine Anmeldung erforderlich

Kontakt

Volkshochschule Gerlingen

Schulstraße 19
70839 Gerlingen

Tel.: 07156 205-401
Fax: 07156 205-405
E-Mail: info@vhs-gerlingen.de

Öffnungszeiten

Mo: 09-12 Uhr
Di: 09-12 Uhr und 15-18 Uhr
Mi: 09-12 Uhr
Do: 09-12 Uhr und 15-17 Uhr
Fr: 09-12 Uhr

Download

Hier können Sie unser Programmheft als PDF herunterladen:

Programm  des Frühjahr-/Sommersemesters 2017

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen