Logo VHS

Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Entspannung

Seite 1 von 2

In diesem Kurs kombinieren wir die Progressive Muskelentspannung nach Jacobson mit Elementen aus dem Innovativen Autogenen Training (entwickelt von der Diplom-Pädagogin Else Müller). Es ist eine Grundstufe des Autogenen Trainings nach Prof. Schultz. Das IAT bezieht die Phantasie als therapeutisches Medium mit ein. Damit wird die positive Wirkung auf die ganzheitliche Gesundheit verstärkt. Dehn- und Atemübungen rahmen die Stunde ein.
Bitte mitbringen: Decke, Kissen, Handtuch als Mattenauflage und Socken.
Erfahrene in Pilates und/oder Yoga sind willkommen. Pilates verbindet Haltungsprinzipien aus asiatischer Kampfkunst mit Yogaelementen. Was liegt näher, als Pilates durch Yoga zu erweitern, so dass sich das Krafttraining und die entspannenden Momente optimal ergänzen. Fließende Bewegungen entspannen den Geist, bauen Spannkraft auf, die Wirbelsäule darf sich aushängen, die Muskulatur wird in der Länge gedehnt, der Kreislauf stabilisiert, Giftstoffe abgebaut, der Stoffwechsel reguliert, die Leitbahnen durchlässig und die Konzentration auf den Punkt gebracht.
Bitte mitbringen: Matte oder gr. Auflage/Handtuch und leichte Gymnastikschuhe/Noppensocken.
Selbstständigkeit zu bewahren, standfest zu bleiben, kräftig genug, um den Alltag zu bewältigen - das ist der Wunsch jedes Menschen. Flott und beschwingt zu anregender Musik beginnt die Stunde. Kleine Einheiten im Sinne eines Gehirnleistungstrainings durch Bewegung schließen sich an. Weiter geht es mit kräftigenden Übungen für Muskeln und Knochen mit und ohne Gerät. Schließlich können Sie (endlich) sitzend auf dem Stuhl die Muskeln dehnen, mit Sequenzen aus dem Qigong gezielt in aller Ruhe Körper und Geist bewegt entspannen, um so achtsam und zufrieden in Ihren Alltag zurück zu kehren. Es wird nicht auf der Matte gearbeitet.
Bitte mitbringen: kl. Handtuch für Stuhlauflage, Sportkleidung und -schuhe.
In diesem Onlinekurs für die Mittagspause werden Mobilisierungen für den Körper mit Achtsamkeitstraining kombiniert. Sie lockern nicht nur Ihren Rücken und Nacken, sondern klären auch die Gedanken während eines anspruchsvollen (Arbeits-)Tages. Sie lernen dadurch, trotz täglicher Herausforderungen öfter im Moment präsent zu sein und zu erkennen, was Ihr Körper benötigt. Dabei trainieren Sie sowohl gesunde Geisteshaltungen als auch die positive Körperhaltung, zusätzlich wird Ihre körperliche Beweglichkeit verbessert. Die Übungen dienen der Stressreduzierung, z.B. bei innerer Unruhe, Verspannungen oder auch Konzentrationsschwächen. Es sind keine Vorkenntnisse und auch keine Sportkleidung nötig. Also können Sie bequem und direkt von Ihrem Arbeitsplatz oder aus dem Homeoffice am Kurs teilnehmen. Nutzen Sie Ihre Mittagspause um Ihr körperliches und geistiges Wohlbefinden zu steigern!
Bitte bereitlegen: kleines Handtuch.

Den Zugangslink zur Veranstaltung erhalten Sie per E-Mail spätestens einen Tag vor dem Kurstermin.

Bitte wählen Sie sich zu den Kursterminen pünktlich ein, sodass sich der Start für alle Teilnehmenden nicht verzögert.

Technische Voraussetzungen:
Sie benötigen für die Teilnahme folgendes:
- einen PC/Laptop/Notebook (ggf. Tablet)
- eine stabile und störungsfreie Internet-Verbindung
- funktionierende Lautsprecher
- ein funktionierendes Mikrofon und eine Webcam (beides meist im Laptop/Notebook eingebaut)
- eine aktuelle Browserversion (z.B. Mozilla Firefox, Google Chrome, MS Edge,...)
Ihnen fällt es schwer, motiviert und gelassen in den Tag zu starten? Der Kopf ist schon voll, bevor der Tag überhaupt begonnen hat? Viele Belastungen im Alltag machen es uns auch nicht leicht! In diesem Kursangebot starten wir an vier Montagmorgen gemeinsam achtsam in die Woche. Mit kurzen Meditationen, Bewegungseinheiten und Elementen der Progressiven Muskelentspannung sowie des Autogenen Trainings lernen Sie, sich zu sammeln, sich auf sich selbst zu besinnen und zu aktivieren. Sie schulen Ihr Körperempfinden und Ihre mentale Stärke - für eine neue Morgenroutine und einen besseren Start in den Tag. Nach der Anmeldung erhalten Sie einen Link, mit dem Sie den Online-Raum betreten können. Dort registrieren Sie sich dann für den Kurs. Ein Video der letzten Live-Kurseinheit steht immer für eine Woche (in der Rubrik "Lernbausteine") zum Anschauen und Mitmachen zur Verfügung. So können Sie flexibel üben.
Bitte beachten: Zur Einführung in den Online-Gruppenraum beginnt der erste Kurstermin am 04.10.21 schon um 7.20 Uhr!
Bitte bereitlegen: bequeme Kleidung, bequemer Sitzplatz, bequeme Unterlage/Isomatte, z. B. Decke und evtl. ein Kissen.
Veranstalter: VHS Korntal-Münchingen
Das MBSR ist ein bewährtes Übungsprogramm zur Reduktion von Stress. Sie lernen, ruhig und konzentriert den Alltag zu meistern, in stressigen Situationen gelassen(er) und handlungsfähig zu bleiben, und Ihr (nächtliches) Gedankenkarussell zu stoppen. Durch das intensive, achtsame Üben kehren Gelassenheit und Lebensfreude in Ihren Alltag ein. Im Kurs werden Achtsamkeits-Meditationen im Liegen, Sitzen, Gehen und in der sanften Körper-Arbeit angeleitet. Diese üben die Teilnehmenden täglich zwischen den Kurs-Terminen (30-45 Min.). Sie erwerben ein Arbeitsbuch mit CDs/mp3-Dateien für 30,00 €. Die Kursleiterin schickt den Teilnehmenden vorab einen Fragebogen per Mail zu, der in einem kurzen, persönlichen Einzel-Gespräch besprochen wird. Falls der Kurs nicht mit Präsenzterminen stattfinden kann, findet er als Online-Live-Kurs statt.
Bitte mitbringen: bequeme, warme Kleidung, Handtuch als Mattenauflage, Decke, Schreibzeug und Wasser.

Dieser Kurs findet wenn möglich in Präsenz statt und wenn nötig online. Falls der Kurs online stattfindet, erhalten Sie den Zugangslink zur Veranstaltung per E-Mail spätestens einen Tag vor dem Kurstermin.

Bitte wählen Sie sich zu den Kursterminen pünktlich ein, sodass sich der Start für alle Teilnehmenden nicht verzögert.

Technische Voraussetzungen:
Sie benötigen für die Teilnahme folgendes:
- einen PC/Laptop/Notebook (ggf. Tablet)
- eine stabile und störungsfreie Internet-Verbindung
- funktionierende Lautsprecher
- ein funktionierendes Mikrofon und eine Webcam (beides meist im Laptop/Notebook eingebaut)
- eine aktuelle Browserversion (z.B. Mozilla Firefox, Google Chrome, MS Edge,...)

freie Plätze 212-31302 - Autogenes Training - Zeit für Entspannung

( ab Do., 14.10., 20.15 - 21.15 Uhr )

Sie suchen eine Methode, um den alltäglichen Anforderungen und den damit verbundenen Stresssituationen gelassener zu begegnen? Dann könnte das der richtige Kurs für Sie sein! Das Autogene Training (aus sich selbst heraus üben) hat den Ausgleich zwischen Spannung und Entspannung zum Ziel. Durch häufiges Wiederholen einer Übungsformel erreicht man nach einiger Zeit den gewünschten Effekt. Dazu gehören Erholung, Konzentrations- und Leistungssteigerung, sowie Verminderung von Kopfschmerzen, Ängsten u.v.m. Es kann im Liegen oder Sitzen geübt werden.
Bitte mitbringen: Socken, Decke, Handtuch als Mattenauflage und kleines Kissen.

Anmeldung möglich 212-31303 - Progressive Muskelentspannung nach Jacobson

( ab Do., 30.9., 19.00 - 20.00 Uhr )

Die Progressive Muskelentspannung beruht auf dem Prinzip der gezielten An- und Entspannung einzelner Muskelgruppen. Dadurch kann eine Tiefenentspannung erreicht werden. Durch regelmäßiges Integrieren der Übungen in den Alltag verändert sich die Körperwahrnehmung und Verspannungen können frühzeitiger erkannt und gelöst werden. Lockerungsübungen und Körper- bzw. Phantasiereisen umrahmen die Stunde.
Bitte mitbringen: Decke, kleines Kissen, Handtuch als Mattenauflage und Socken.
In diesem Kurs kombinieren wir die Progressive Muskelentspannung nach Jacobson mit Elementen aus dem Innovativen Autogenen Training (entwickelt von der Diplom-Pädagogin Else Müller). Es ist eine Grundstufe des Autogenen Trainings nach Prof. Schultz. Das IAT bezieht die Phantasie als therapeutisches Medium mit ein. Damit wird die positive Wirkung auf die ganzheitliche Gesundheit verstärkt. Dehn- und Atemübungen rahmen die Stunde ein.
Bitte mitbringen: Decke, Kissen, Handtuch als Mattenauflage und Socken.
Der Australier Philip Rafferty hat Möglichkeiten geschaffen, wie Sie über die Entspannung Ihres Kiefergelenks Muskelverspannungen am gesamten Körper loslassen können. Dies schafft die Möglichkeit, regelmäßig angewendet, über den Kiefer Migräne zu reduzieren, Schmerzen in verschiedenen Körperbereichen zu verringern oder gar zum Verschwinden zu bringen. Auch Knacken, Knirschen und eine Blockade des Kiefers müssen nicht mehr sein. Selbst Zahnspangenkorrekturen gehen schneller und leichter vonstatten und auch nach Kieferoperationen oder bei Tinnitus gibt es positive Erfahrungsberichte. Sie können das Gelernte sofort umsetzen und erfahren Hintergründe zum Thema Schmerzen im Körper und deren Auflösung.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung und Wasser zum Trinken.

Seite 1 von 2

erweiterte Suche
Kursangebote
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung erforderlich
Keine Anmeldung erforderlich

Kontakt

Volkshochschule Gerlingen

Schulstraße 19
70839 Gerlingen

Tel.: 07156 205-401
Fax: 07156 205-405
E-Mail: info@vhs-gerlingen.de

Öffnungszeiten

Mo: 09-12 Uhr    
Di: 09-12 Uhr und 15-18 Uhr
Mi: 09-12 Uhr    
Do: 09-12 Uhr und 15-17 Uhr
Fr: 09-12 Uhr    

Download

Hier können Sie unser Programmheft als PDF herunterladen:

Programm Herbst/Winter 2021/2022

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
Newsletter