Logo VHS
Kursangebote >> Kursbereiche >> Forum Wissen >> Vorträge

Seite 1 von 1

Heutzutage leiden viele Mitmenschen und vor allem auch Kinder unter Bauchschmerzen und Verdauungsbeschwerden. Bevor man eine psychosomatische Ursache vermutet, sollten sehr sorgfältig Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Nahrungsmittel-Allergien, Enzymstörungen sowie Stoffwechselstörungen und eine Fehlbesiedelung des Darmes oder intrazelluläre Infektionen ausgeschlossen werden. Erfahren Sie, was Sie selbst tun können, um eine Aufnahmestörung Ihres Darms für Vitalstoffe wieder zu verbessern und Beschwerden eines Reizdarms sowie Müdigkeit und Erschöpfung loszuwerden. Im Anschluss an den Vortrag können der Referentin Fragen gestellt werden.
In Kooperation mit der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg (KVBW).
Ohne Anmeldung!
Mit der Hinrichtung Konradins im Oktober 1268 in Neapel wird die Dynastie der Staufer im Mannesstamm ausgelöscht. Der 16-jährige Konradin hatte zuvor versucht, das an Karl von Anjou verlorene Königreich Sizilien zurückzuerobern. Obwohl die Chancen auf Rückeroberung des staufischen Erbreichs im Süden Italiens recht gut waren, machte ein einziger, aber letztlich entscheidender Fehler alles zunichte und beendete die Epoche der staufischen Herrschaft im Reich für immer. Eine der bedeutendsten Adelsfamilien des europäischen Hochadels verschwand aus der Geschichte.
Ohne Anmeldung!

Keine Anmeldung erforderlich 181-01251 - King Arthur

( Do., 3.5., 18.00 - 19.30 Uhr )

This illustrated talk in simple English is about the famous story of King Arthur and the Round Table and its links to Cornwall. With a lot of photographs, maps and pictures, it looks at the myths and the facts – including the most recent archaeological research at Tintagel Castle. The talk also addresses the role of King Arthur in modern-day Cornwall and provides a little information on its history, society and politics.
Ohne Anmeldung!
Sie begannen mit den Protesten US-amerikanischer Bürgerrechtler. In Deutschland, ebenso wie in anderen Ländern Europas, gab es intensive zivile Konflikte. In Deutschland hat die 68­Bewegung einer ganzen Generation ihren Namen gegeben. In dieser Zeit entwickelten sich zwischen der Generation, die den Krieg erlebt hatte, und den Nachgeborenen Spannungen, die sich vielfältig entluden. Mit Demonstrationen, Sitins und zivilem Ungehorsam reagierten viele junge Menschen auf die damals anstehenden politischen Ereignisse wie z.B. den Vietnam-Krieg. Aber auch die völlige Ablehnung der gesellschaftlichen Normen, der Konsum von alten und neuen Drogen, freie Liebe und die Kommune waren ein Ausdruck jener Zeit.
Ohne Anmeldung!
Wer in jungen Jahren schon eine niedrige Knochendichte hat, ist besonders stark gefährdet, frühzeitig Osteoporose zu entwickeln. Doch durch eine frühzeitige Messung und damit die Kenntnis über das Erkrankungsrisiko, schützen Sie sich vor leidvollem Leben im Alter, Knochenbrüchen, Bettlägerigkeit, Pflegebedürftigkeit oder Schmerzen.
In diesem Vortrag erfahren Sie viel Neues, das Ihnen hilft sich vor Osteoporose zu schützen und was Sie machen können, um ein Voranschreiten zu verhindern. Nehmen Sie Ihre Gesundheit ernst und sorgen Sie frühzeitig für sich selbst!
Zusätzlich zum Vortrag haben Sie die Möglichkeit Ihre Knochendichte messen zu lassen. Mehr Informationen dazu erhalten Sie in der Kursausschreibung 181-35201S.
In Kooperation mit dem Verein zur Osteoporose Prophylaxe und Früherkennung e.V.
Ohne Anmeldung!

Seite 1 von 1

erweiterte Suche
Kursangebote
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung erforderlich
Keine Anmeldung erforderlich

Kontakt

Volkshochschule Gerlingen

Schulstraße 19
70839 Gerlingen

Tel.: 07156 205-401
Fax: 07156 205-405
E-Mail: info@vhs-gerlingen.de

Öffnungszeiten

Mo: 09-12 Uhr
Di: 09-12 Uhr und 15-18 Uhr
Mi: 09-12 Uhr
Do: 09-12 Uhr und 15-17 Uhr
Fr: 09-12 Uhr

Download

Hier können Sie unser Programmheft als PDF herunterladen:

Programm Frühjahr/Sommer 2018

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen