Logo VHS

Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur - Kreativität >> Kunst - Kulturgeschichte

Seite 1 von 1

Die lange Zeit der Corona-Pandemie hat unser Verhältnis zu Nähe verändert. Die AHA-Regeln und die Angst vor Ansteckung haben fast jede Form der Berührung unmöglich gemacht. Doch längst ist klar, dass eine Gesellschaft ohne Körperkontakte verarmt.
Wie existenziell menschliche Annäherungen und Berührungen sind, zeigt die Bildende Kunst, in der dieses Thema seit Jahrhunderten allgegenwärtig ist. Das hierbei wohl älteste dargestellte Berührungsmotiv ist Maria mit dem Jesuskind in inniger Mutter-Kind-Verbundenheit. Die im Vortrag vorgestellten Skulpturen, Gemälde und Body-Arts verdeutlichen, wie stark das Motiv der Berührung in der Kunst vertreten ist und wie Künstlerinnen und Künstler damit seit Jahrhunderten von Liebe, Zärtlichkeit, Zuneigung, aber auch von Schmerz und Leid erzählen.

Seite 1 von 1

erweiterte Suche
Kursangebote
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung erforderlich
Keine Anmeldung erforderlich

Kontakt

Volkshochschule Gerlingen

Schulstraße 19
70839 Gerlingen

Tel.: 07156 205-401
Fax: 07156 205-405
E-Mail: info@vhs-gerlingen.de

Öffnungszeiten

Mo: 09-12 Uhr    
Di: 09-12 Uhr und 15-18 Uhr
Mi: 09-12 Uhr    
Do: 09-12 Uhr und 15-17 Uhr
Fr: 09-12 Uhr    

Download

Hier können Sie unser Programmheft als PDF herunterladen:

Programm Herbst/Winter 2021/2022

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
Newsletter