Logo VHS
Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur - Kreativität >> Zeichnen und Malen

Seite 1 von 1

auf Warteliste 181-23101 - Aquarellmalen für Anfänger und Geübte

( ab Di., 27.2., 14.00 - 16.15 Uhr )

Dieser Kurs bietet eine schrittweise Einführung in die zwei wichtigsten Techniken des Aquarells: Nass-in-Nass und Lasurmalerei. Außerdem lernen Sie die Grundlagen der Farbenmischung (Farbenlehre), das "Planen" der malerischen Zufallserscheinungen und die Herausbildung einer bewussten Pinselsprache. Thematisch sind sowohl Motive aus der Fantasie wie (zunächst) einfach aufgebaute Stillleben und Landschaften vorgesehen.
Bei Anmeldung bitte Materialliste anfordern!
Unsere heutige Erfahrung mit der Kunst zeigt, dass der Sinn der Malerei nicht mehr ausschließlich darin liegt, Realitäten so wiederzugeben, wie sie erscheinen, sondern wie sie auf uns wirken. Dem Äußeren wird etwas Inneres, Eigenes entgegengesetzt. Farben haben in der Kunst seit dem frühen 20. Jahrhundert einen autonomen Wert, der sie von Gegenständlichem entbindet. Nicht das Abmalen der Natur, sondern das Erspüren der Schöpfungskräfte und das eigene Schaffen daraus ist von Bedeutung. Werke aus der Kunstgeschichte dienen in diesem Kurs als Inspirationsquelle und motivieren zur eigenen freien Umsetzung. Nicht das gegenständliche Malen, sondern der Umgang mit Farbklängen und Farbstimmungen stehen für uns im Mittelpunkt der künstlerischen Betätigung.
Bitte mitbringen: Aquarellpapier (mögl. A3), Aquarellpinsel dick und dünn, Aquarellfarben, Schwämmchen, Lappen.
Das menschliche Antlitz ist lebendiger Ausdruck gelebten Lebens. Um bei der zeichnerischen Wiedergabe das Wesentliche zu treffen gilt es zunächst, ein Gesicht in seiner Charakteristik, seinen Merkmalen und Proportionen wahrzunehmen. Nach stilistischen Vorübungen erfolgt schrittweise eine Annäherung an das Porträt, methodisch werden die Möglichkeiten des Ausdrucks erprobt - von der skizzenhaften Darstellung bis zur räumlich plastischen Darstellung. Gearbeitet wird mit Fotos, Vorlagen und echten Modellen.
Bitte mitbringen: Bleistifte 2H, HB, 2B - 6B, Spitzer, Knetgummi und Zeichenblock DIN A3.

freie Plätze 181-23104 - Malen: Acryl - Abstrakt

( ab Fr., 15.6., 19.00 - 16.00 Uhr )

Sie beginnen mit einem Farbauftrag durch einen Spachtel, mit breitem Pinsel oder einer Farbwalze und sofort entsteht ein anregender Einstieg in die Acrylmalerei. Beim Einarbeiten verschiedener Materialien wie Sand, Papier, Stoffe, Zeitungstexte bilden sich ungewöhnliche Strukturen, die durch erneute Übermalung und Auswaschung immer wieder eine neue Ausdruckskraft hervorbringen, die weiter bearbeitet sein will. Alles kann, nichts muss, der Zufall weist den Weg und der Malprozess bleibt spannend bis zum Schluss. Zuhause angefangene Bilder können gerne zum Weiterbearbeiten mitgebracht werden.
Bitte mitbringen: eine oder mehrere Leinwände, oder Malpappe (Größe nach eigener Wahl), Acrylfarben, Pinsel, Malläppchen, Pappteller für die Farbe, wenn vorhanden Spachtel, Farbwalze, Reiseföhn.

Keine Anmeldung erforderlich 181-23105K - Graffiti-Workshop

(vhs Korntal-Münchingen, ab Fr., 4.5., 19.00 - 21.00 Uhr )

Sie wollten schon immer mal herausfinden, wie Graffiti-Kunst "funktioniert", haben aber aus guten Gründen Ihre Finger dann doch von öffentlichen Wänden gelassen? Wir bieten Ihnen in diesem Kursangebot die Möglichkeit, die Technik ganz legal auszuprobieren! Wir arbeiten an einem Wochenende: Freitagabend: theoretische Grundlagen, Geschichte des Graffiti, Erstellen von farbigen Skizzen. Samstagnachmittag: Praktische Umsetzung der Skizzen auf eine Wand. Dieser Termin findet im Freien, wahrscheinlich außerhalb von Korntal, statt. Der Ort wird am Freitagabend abgesprochen. Fotos vom letzten Graffiti-Kurs finden Sie auf der Homepage der vhs Korntal-Münchingen beim Kurs. Bitte beachten: Jugendliche können ab 13 Jahren teilnehmen, aber unter 16 Jahren nur mit Einverständniserklärung der Eltern (Einverständniserklärung auf der Homepage der vhs Korntal-Münchingen als Download oder in der Geschäftsstelle der vhs Korntal-Münchingen auf Papier erhältlich.) Jugendliche bitte bei Anmeldung Geburtsdatum angeben. Bitte mitbringen: weißes Papier, (Farb-)Stifte jeglicher Art, bevorzugt Filz- und Bleistifte.
Veranstalter: vhs Korntal-Münchingen

Keine Anmeldung erforderlich 181-23106K - Mangamania, japanische Comic-Kunst

(vhs Korntal-Münchingen, Sa., 17.3., 14.00 - 17.00 Uhr )

"Manga" ist die Bezeichnung für die aus Japan stammenden Comics. In diesem Kurs lernen Sie die angehenden Mangaka Gesetze des Manga-Zeichnens: Stilistik, typische Körpersprache und Mimik. Die Charaktere werden unter Anwendung spezifischer Zeichentechniken entwickelt. Der Kursleiter führt auch "Nicht-Begabte" an diese Zeichentechnik heran.
Vorkenntnisse: nicht erforderlich.
Bitte mitbringen: Zeichenpapier, Bleistifte (2-3B), Buntstifte, Radiergummis und Fineliner
Veranstalter: vhs Korntal-Münchingen
Wir werden dem Werdegang von Alexej von Jawlensky künstlerisch nachspüren und Studien, Serien und Umsetzungen entwickeln.
Bitte mitbringen: Zeichen- und Malblock DINA3, Bleistifte 2B-6B. Zum Malen arbeiten Sie in Ihrer Technik und bringen dazu alles Notwendige selbst mit.

Seite 1 von 1

erweiterte Suche

Mitarbeiter-Login (nicht für Teilnehmer)


Noch nicht registriert? Login-Daten anfordern

Passwort vergessen? Neues Passwort anfordern
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung erforderlich
Keine Anmeldung erforderlich

Kontakt

Volkshochschule Gerlingen

Schulstraße 19
70839 Gerlingen

Tel.: 07156 205-401
Fax: 07156 205-405
E-Mail: info@vhs-gerlingen.de

Öffnungszeiten

Mo: 09-12 Uhr
Di: 09-12 Uhr und 15-18 Uhr
Mi: 09-12 Uhr
Do: 09-12 Uhr und 15-17 Uhr
Fr: 09-12 Uhr

Download

Hier können Sie unser Programmheft als PDF herunterladen:

Programm Frühjahr/Sommer 2018

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen