Logo VHS

Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur - Kreativität >> Kunsthandwerk - Plastisches Gestalten

Seite 1 von 1

Handlettering ist die Kunst, Buchstaben kreativ zu gestalten. Einzelne Wörter oder ganze Zitate werden zu kleinen Kunstwerken, die beispielsweise Geburtstagskarten, Spruchmotive oder Poster zu ganz besonderen Werken werden lassen. Beim Lettering liegt dabei der Blick nicht auf Perfektion, sondern schult das Auge für Grundelemente und weckt die Freude am kreativen Kombinieren und Verzieren von Buchstaben und Worten. Im Kurs werden Grundlagen des Handletterings vermittelt, sodass die Technik anschließend zu Hause weiterverfolgt werden kann.
Veranstalter: VHS Leonberg

auf Warteliste 241-24107S - Töpferwerkstatt

( ab Fr., 5.7., 19.00 - 21.30 Uhr )

Sie bringen Ihre eigene Idee mit, die Sie gerne in Ton umsetzen möchten. Das können Gebrauchsgegenstände, Skulpturen, Reliefs oder Gartenkeramiken sein. Für die gestalterische Umsetzung bekommen Sie individuelle Beratung und unter fachkundiger Anleitung können Sie verschiedene Aufbautechniken kennenlernen. Es stehen verschiedene Tonarten, Glasuren und Oxide zur Auswahl. Wir werden uns Zeit nehmen, überlegen, was und wie wir arbeiten wollen. Welcher Ton ist der passende, welche Technik ist die richtige zur Ausführung meiner Arbeit, was ist die farblich passende Glasur? Die Kosten für Ton und Glasur werden direkt im Kurs abgerechnet.
Bitte mitbringen: Arbeitskleidung, Modellierwerkzeug (falls vorhanden), Plastiktüten für angefangene Arbeiten, Getränk und Vesper.

freie Plätze 241-24109S - Bildhauerworkshop - Grundkurs

( ab Fr., 12.7., 19.00 - 22.00 Uhr )

Dieser Workshop soll eine Einführung in die Grundtechniken der Steinbearbeitung sein und gleichzeitig die Möglichkeit bieten, die eigenen kreativen Ideen in Form eines Reliefs oder einer Skulptur umzusetzen. Wir wollen uns mit dem Material Sandstein auseinandersetzen, die Werkzeuge und deren Handhabung kennen lernen. Ziel ist es, dass Sie am Ende des Kurses ein eigenes Stück Kunst mit nach Hause nehmen. Fachgerechtes Bildhauerwerkzeug kann im Kurs ausgeliehen werden.
Bitte mitbringen: bequeme, strapazierfähige Kleidung.

freie Plätze 242-24102G - Korbflechten mit Peddigrohr

( Sa., 19.10., 9.00 - 16.00 Uhr )

Aus dem flexiblen und gleichzeitig strapazierfähigen Naturmaterial Peddigrohr flechten wir hübsche Körbe, die praktisch und schön zugleich sind. Zuerst wählen Sie die Form und Größe des Sperrholzbodens und beginnen mit naturbelassenem Material zu flechten. Dabei lernen Sie nicht nur den Umgang mit dem Naturmaterial, wie das Vorbereiten und Wässern der Peddigrohrstaken, sondern auch die grundlegenden Techniken des Korbflechtens. Neben vielen Tipps hält die Kursleiterin auch farbiges Material oder Perlen bereit, sodass Sie Ihre Körbe individuell gestalten können.

freie Plätze 242-24105 - Töpferwerkstatt

( ab Fr., 17.1., 19.00 - 21.30 Uhr )

Sie bringen Ihre eigene Idee mit, die Sie gerne in Ton umsetzen möchten. Das können Gebrauchsgegenstände, Skulpturen, Reliefs oder Gartenkeramiken sein. Für die gestalterische Umsetzung bekommen Sie individuelle Beratung und unter fachkundiger Anleitung können Sie verschiedene Aufbautechniken kennenlernen. Es stehen verschiedene Tonarten, Glasuren und Oxide zur Auswahl. Wir werden uns Zeit nehmen, überlegen, was und wie wir arbeiten wollen. Welcher Ton ist der passende, welche Technik ist die richtige zur Ausführung meiner Arbeit, was ist die farblich passende Glasur? Die Kosten für Ton und Glasur werden direkt im Kurs abgerechnet.
Bitte mitbringen: Arbeitskleidung, Modellierwerkzeug (falls vorhanden), Plastiktüten für angefangene Arbeiten, Getränk und Vesper.

auf Warteliste 242-24106 - Töpferwerkstatt

( ab Fr., 15.11., 19.00 - 21.30 Uhr )

Sie bringen Ihre eigene Idee mit, die Sie gerne in Ton umsetzen möchten. Das können Gebrauchsgegenstände, Skulpturen, Reliefs oder Gartenkeramiken sein. Für die gestalterische Umsetzung bekommen Sie individuelle Beratung und unter fachkundiger Anleitung können Sie verschiedene Aufbautechniken kennenlernen. Es stehen verschiedene Tonarten, Glasuren und Oxide zur Auswahl. Wir werden uns Zeit nehmen, überlegen, was und wie wir arbeiten wollen. Welcher Ton ist der passende, welche Technik ist die richtige zur Ausführung meiner Arbeit, was ist die farblich passende Glasur? Die Kosten für Ton und Glasur werden direkt im Kurs abgerechnet.
Bitte mitbringen: Arbeitskleidung, Modellierwerkzeug (falls vorhanden), Plastiktüten für angefangene Arbeiten, Getränk und Vesper.
Hier werkelt Frau selbst! Und zwar ein Kleinmöbel mit Potenzial: Vom selbstgebauten und zusammenklappbaren Beistelltisch kann in Zukunft das Lieblingsgetränk genossen werden. Als handlicher Begleiter (29 cm x 27 cm Höhe 38 cm) aus heimischen Massivholz für Outdoor-Aktivitäten wie Campen und Grillen oder für Zuhause ist es blitzschnell aufgestellt und leistet praktische Dienste. Der Kurs vermittelt die notwendigen Kenntnisse beim Umgang mit der Stichsäge, typischen Arbeitsgängen wie exaktes Zuschneiden, Dübeln, Verschrauben und der Oberflächenbehandlung. Es sind keine Grundkenntnisse nötig! Werkzeug und Maschinen werden zur Verfügung gestellt. Sie lernen, die entsprechenden Maschinen fachgerecht zu handhaben und nehmen am Ende des Kurses Ihr Werkstück fertig montiert mit nach Hause.

Seite 1 von 1

erweiterte Suche
Kursangebote
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Kursinfo beachten
Kursinfo beachten

Kontakt

Volkshochschule Gerlingen

Schulstraße 19
70839 Gerlingen

Tel.: 07156 205-401
Fax: 07156 205-405
E-Mail: info@vhs-gerlingen.de

Öffnungszeiten

Mo: 09-12 Uhr    
Di: 09-12 Uhr und 15-18 Uhr
Mi: 09-12 Uhr    
Do: 09-12 Uhr und 15-17 Uhr
Fr: 09-12 Uhr    

Download

Zum Programmheft:

Programm Frühjahr/Sommer 2024

VHS
Grundbildung
Newsletter