Logo VHS

Kursangebote >> Kursbereiche >> Kultur - Kreativität >> Musik

Seite 1 von 1

Vor über 60 Jahren wurde einer der bedeutendsten Konzertbauten der Nachkriegszeit eröffnet. Das Gesamtkunstwerk zeichnet sich durch die Besonderheit seiner Architektur, beste Akustik, zeitgenössische Kunst und die verschiedenen Materialien, deren Mix und Oberflächenbehandlung aus. Auch wenn Sie die Liederhalle schon kennen, werden Sie erstaunt sein, was es noch zu entdecken gibt! Nach den Architektur- und Konzerteinführungen hören wir gemeinsam ein besonderes Konzert mit den Stuttgarter Philharmonikern unter der Leitung von Christian Zacharias. Weltweit ist er unterwegs mit seinen Engagements als Klaviersolist und Dirigent. Anlässlich des 250. Geburtstages von Beethoven wird der musikalische Teil des Abends ganz ihm gewidmet sein. Ein Samstag mit außergewöhnlichen Hör- und Seherlebnissen, da dürfen Sie nicht fehlen!
Programm:
Ludwig van Beethoven Klavierkonzert Nr.2 / Sinfonie Nr.3 Eroica / Wellingtons Sieg oder die Schlacht bei Vittoria
Dirigent und Solist Christian Zacharias
An- und Abmeldeschluss: 24.02.20.
In diesem Kurs baust du dein eigenes Klang- und Rhythmusinstrument unter der fachlichen Anleitung der Kursleiterin. Es können folgende Instrumente selbst gemacht werden: Schellen, Rasseln, Bongos mit Schlägel usw. bis hin zur Gitarre. Gemeinsam schaffen wir kreative Freiräume für Klangexperimente, in denen jeder ausprobieren und in der Gruppe zum klanglichen Ergebnis kommen kann.
Bitte mitbringen: Mäppchen mit Buntstiften, Schere, großen Pinsel, kleinen Hammer, Vesper und Getränk.

Anmeldung möglich 201-25101 - VHS-Chörle - mit viel Freude singen

( ab Fr., 21.2., 19.15 - 20.45 Uhr )

Singen ist Balsam für Körper, Seele und Geist, denn es kann Stress abbauen und die Stimmung aufhellen. Kommen Sie doch in das neue VHS-Chörle! Unser Chörle ist für alle, die schon immer mal in einem Chor singen wollten, aber nicht unbedingt mit Leistungsdruck oder Auftritten. Auch für alle, die einfach ein bisschen ihre Gesangstechnik auffrischen und verbessern wollen ist das Chörle genau richtig. Unser Motto lautet „mit viel Freude singen“. Daher singen wir einfache Kanons und ein paar einfache Gospel und werden dabei von Herrn Schäffler, Organist der Matthäus Kirche, begleitet. Unser Singen unterstützen wir mit gesanglichen Übungen wie Bauchatmung und Resonanzräume. Sollten wir uns entscheiden, dass wir doch auftreten möchten, gibt es Möglichkeiten. Eine herzliche Einladung an alle SängerInnen ab 16 Jahren mit und ohne Chorerfahrung, Geübte und EinsteigerInnen.
Bitte mitbringen: Etwas zu trinken.
Am ersten Termin (Fr, 21.02.20) werden alle weiteren Termine besprochen. Die Chorprobe findet immer freitags zur gleichen Uhrzeit zwischen 21. Februar und 15. Mai 2020 statt.

auf Warteliste 201-25102L - Ukulele für EinsteigerInnen

( So., 8.3., 10.45 - 17.15 Uhr )

Die Ukulele (= "hüpfender Floh“) ist die kleine Schwester der Gitarre. Sie ist viel kleiner und leichter als die Gitarre, billiger und - da sie nur 4 Saiten hat - viel leichter zu greifen. Der Workshop ist für alle, die mit wenig Aufwand einfache Lieder begleiten wollen (Schlagtechnik, Zupfen). Aber auch das Melodiespiel wird geübt. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich und für Fragen und Wünsche gibt es jede Menge Raum. Leih-Ukulelen stehen für 5 € beim Kursleiter in begrenzter Anzahl zur Verfügung. Bitte reservieren Sie sich rechtzeitig eine Leih-Ukulele beim Kursleiter unter kern-bauer@gmx.de.
Bitte mitbringen: Ukulele (wenn vorhanden), Schreibmaterial.
Veranstalter: VHS Leonberg

freie Plätze 201-25103G - Westafrikanische Percussion-Djembé

( So., 22.3., 13.00 - 18.00 Uhr )

Die Djembé ist eine der vielseitigsten Trommeln, sie bietet tiefe Bässe ebenso wie hohe Slaps. Wir befassen uns zunächst mit den Schlagtechniken und der Koordination der Hände, dann spielen wir Original-Rhythmen aus Westafrika, die zusammen ein verflochtenes Gesamtbild ergeben. Filmbeispiele aus Afrika sehen wir uns gemeinsam an, Informationen zur Musikpraxis in Westafrika runden das Bild ab. Dabei sorgen Einlagen der beiden Dozenten immer wieder für afrikanisches Feeling.
Ursula Branscheid-Kouyaté hat schon mehrere Lehrbücher über die Djembé veröffentlicht, Mamadi Kouyaté stammt aus der berühmten Musikerfamilie in Mali, die das Ur-Balafon von 1205 (UNESCO-Weltkulturerbe) unter Verschluss hält.

Seite 1 von 1

erweiterte Suche
Kursangebote
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung erforderlich
Keine Anmeldung erforderlich

Kontakt

Volkshochschule Gerlingen

Schulstraße 19
70839 Gerlingen

Tel.: 07156 205-401
Fax: 07156 205-405
E-Mail: info@vhs-gerlingen.de

Öffnungszeiten

Mo: 09-12 Uhr    
Di: 09-12 Uhr und 15-18 Uhr
Mi: 09-12 Uhr    
Do: 09-12 Uhr und 15-17 Uhr
Fr: 09-12 Uhr    

Download

Hier können Sie unser Programmheft als PDF herunterladen:

Programm Frühjahr/Sommer 2020

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen