Logo VHS

Kursangebote >> Kursbereiche >> Beruf - EDV >> Berufliche Praxis

Seite 1 von 1

freie Plätze 201-31130S - Stress Management

( ab Di., 7.7., 17.45 - 19.00 Uhr )

Zum Stressabbau werden wir eine Reihe von achtsameitsbasierten Übungen ausführen, die dir die Chance bieten, zur Ruhe zu kommen und das Kopfkarussel zu stoppen. Bei Meditationen, Atempraxis und Yoga kannst du trainieren, wieder in die Stille zu kommen. Hier sollte für jeden das Richtige dabei sein. Freu dich auf eine kleine Auszeit mit nachhaltiger Wirkung.
Bitte mitbringen: Decke.
In diesem Kurs für die Mittagspause werden Mobilisierungen für den Körper mit Achtsamkeitstraining kombiniert. Sie lockern nicht nur Ihren Rücken und Nacken, sondern klären auch die Gedanken während eines anspruchsvollen (Arbeits-)Tages. Sie lernen dadurch, trotz täglicher Herausforderungen öfter im Moment präsent zu sein und zu erkennen, was Ihr Körper benötigt. Dabei trainieren Sie sowohl gesunde Geisteshaltungen als auch die positive Körperhaltung, die körperliche Beweglichkeit wird verbessert. Die Übungen dienen der Stressreduzierung, z.B. bei innerer Unruhe, Verspannungen oder auch Konzentrationsschwächen. Es sind keine Vorkenntnisse und auch keine Sportkleidung nötig.
Bitte mitbringen: kleines Handtuch.

auf Warteliste 201-31305G - Stressbewältigung durch Achtsamkeit

( ab Di., 3.3., 19.15 - 21.45 Uhr )

Das MBSR ist ein bewährtes Übungsprogramm zur Reduktion von Stress. Sie lernen, ruhig und konzentriert den Alltag zu meistern, in stressigen Situationen gelassen(er) und handlungsfähig zu bleiben, und (nächtliches) Gedankenkarussell zu stoppen. Durch das intensive, achtsame Üben kehren Gelassenheit und Lebensfreude in Ihren Alltag ein. Im Kurs werden Achtsamkeits-Meditationen im Liegen, Sitzen, Gehen und in der sanften Körper-Arbeit angeleitet. Diese üben die Teilnehmenden täglich zwischen den Kurs-Terminen (30-45 Min.). Sie erwerben ein Arbeitsbuch mit CDs/mp3-Dateien für 30,00 €. Die Kursleiterin schickt den Teilnehmenden vorab einen Fragebogen per Mail zu, der in einem kurzen, persönlichen Einzel-Gespräch besprochen wird.
Bitte mitbringen: bequeme, warme Kleidung, Handtuch als Mattenauflage, Decke, Schreibzeug und Wasser.

Anmeldung möglich 201-53101G - Wege zum besseren Präsentieren

( Sa., 21.3., 10.00 - 14.30 Uhr )

Im Kurs lernen Sie einen modernen und visuell orientierten Präsentationsstil kennen. Sie lernen, wie man einen Vortrag inhaltlich unter Einsatz von Methoden wie Storytelling vorbereitet, auf das Zielpublikum ausrichtet und eine Verbindung zu seinem Publikum herstellt. Sie erfahren, wie man ansprechende Folien gestaltet und warum unser Gehirn diese besser verarbeitet als textlastige Folien. Der Kurs ist nicht an eine bestimmte Präsentations-Software (Powerpoint, Keynote, o.ä.) gebunden, sondern vermittelt die Grundlagen für beeindruckende Präsentationen und Vorträge.

Anmeldung möglich 201-53103L - Rhetorik - Grundlagen

( Fr., 20.3., 14.00 - 20.00 Uhr )

Informationen anschaulich und verständlich mitzuteilen, ist eine Kunst. Persönlicher Erfolg wird stark beeinflusst durch die Art zu reden. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Chancen erheblich auszubauen, wenn Sie Redetechniken kennen. Ein guter Vortrag oder ein gutes Gespräch umfasst immer zwei Komponenten: Die fachliche und die persönliche Kompetenz. Die richtige und rechtzeitige Vorbereitung und Ausarbeitung ist für jeden Kontakt wichtig. Deshalb sind Theorie und Praxis in diesem Seminar sinnvoll verknüpft. Sie werden erfahren, dass Kommunikation auf verschiedenen Ebenen stattfindet. Sind alle Ebenen in Einklang, entsteht Authentizität und damit erfolgreiche Kommunikation.
Veranstalter: VHS Leonberg
Sie kennen das: Die Teambesprechung will einfach kein Ende nehmen. Eine andere Sitzung hat trotz mehrstündiger Diskussion einfach nichts gebracht, es wurde nur lange um den heißen Brei herumgeredet. Häufig dauern Besprechungen lange und am Ende ist man erschöpft und resigniert.
Das Seminar hat zum Ziel Besprechungen effizienter und zielgerichteter zu gestalten. Sie haben hier die Möglichkeit, praktische Strategien für die alltägliche Teambesprechung oder andere berufliche Sitzungen, kennenzulernen und direkt im Seminar anzuwenden. Am Ende steht einer effizienten und klaren Besprechung nichts mehr im Wege - ganz ohne Erschöpfungserscheinungen.
In Ihrer Tätigkeit sind Sie nahezu ununterbrochen mit Menschen in Kontakt - und das fällt nicht immer leicht. Stets ein offenes Ohr für die unterschiedlichen Anliegen der KlientInnen zu haben, das kostet Kraft. Auch auf die Wünsche von Angehörigen einzugehen, die diese nicht selten fordernd und raumgreifend vortragen, ist eine Herausforderung. Und manchmal möchte man einfach nur seine Meinung sagen. Die halbtägige Fortbildung hat zum Ziel mit bewusster Rückmeldung einerseits Wertschätzung zu zeigen und doch klar die eigene Meinung zu sagen ohne Konflikte zu provozieren. Im Mittelpunkt stehen hierbei ebensolche Fragen: „Wie gebe ich jemanden eine Rückmeldung über Etwas, das mich stört, ohne ihn zu kränken? Wie finde ich klare Worte, um Grenzen aufzuzeigen?“ Sie werden hier neue Strategien kennenlernen um klare und eindeutige und dennoch wertschätzende Rückmeldungen zu geben.

Seite 1 von 1

erweiterte Suche
Kursangebote
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung erforderlich
Keine Anmeldung erforderlich

Kontakt

Volkshochschule Gerlingen

Schulstraße 19
70839 Gerlingen

Tel.: 07156 205-401
Fax: 07156 205-405
E-Mail: info@vhs-gerlingen.de

Öffnungszeiten

Mo: 09-12 Uhr    
Di: 09-12 Uhr und 15-18 Uhr
Mi: 09-12 Uhr    
Do: 09-12 Uhr und 15-17 Uhr
Fr: 09-12 Uhr    

Download

Hier können Sie unser Programmheft als PDF herunterladen:

Programm Frühjahr/Sommer 2020

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen