Logo VHS

Kursangebote >> Kursbereiche >> Beruf - EDV >> Berufliche Praxis

Seite 1 von 1

Anmeldung möglich 192-53101G - Wege zum besseren Präsentieren

( Sa., 9.11., 10.00 - 14.30 Uhr )

Im Kurs lernen Sie einen modernen und visuell orientierten Präsentationsstil kennen. Sie lernen, wie man einen Vortrag inhaltlich unter Einsatz von Methoden wie Storytelling vorbereitet, auf das Zielpublikum ausrichtet und eine Verbindung zu seinem Publikum herstellt. Sie erfahren, wie man ansprechende Folien gestaltet und warum unser Gehirn diese besser verarbeitet als textlastige Folien. Der Kurs ist nicht an eine bestimmte Präsentations-Software (Powerpoint, Keynote, o.ä.) gebunden, sondern vermittelt die Grundlagen für beeindruckende Präsentationen und Vorträge.
Storytelling ist in aller Munde. Keine Werbekampagne kommt mehr ohne Rahmenhandlung aus. Zahlen, Daten, Fakten stehen hinter der Story zurück. Ist das alles nur eine Mode und geht vorüber oder steckt mehr dahinter? In diesem Kurs lernen Sie, warum und wie Storytelling funktioniert und wie Sie es in Ihren Präsentationen sinnvoll und effektiv einsetzen.
Bestimmt kennen auch Sie Situationen, in denen Sie sich angegriffen oder gar verletzt fühlen? In anderen Gesprächen hätten Sie sich rückblickend gern anders verhalten. Unsere alltäglichen Gespräche sind voll von Killerphrasen, die abwerten und die Stimmung vermiesen. Nicht nur Sie, sondern auch Ihre Gesprächspartner gehen mit einem schlechten Gefühl aus dem Gespräch heraus. Die Arbeit in Teams erfordert ein Kompetenz- und Verhaltensprofil, das informelle Gespräche und die Bereitschaft, auf Augenhöhe zu kommunizieren unterstützt. Wir wollen unangenehme Gesprächssituationen in positive umdrehen und dabei sympathisch und humorvoll wirken. Vergrößern sie Ihren Handlungsspielraum, indem Sie mehr die Eigenheiten des Gesprächspartners beachten.
Veranstalter: VHS Leonberg

freie Plätze 192-53105 - Verhandeln und Verhandlungsführung

( ab Fr., 17.1., 18.00 - 21.15 Uhr )

Geschickte Verhandlungsführung will gelernt sein: Mit einer guten Vorbereitung und der richtigen Strategie treten Sie in Verhandlungen professionell und überzeugend auf. Auch schwierige Situationen werden Sie gekonnt meistern, wenn Sie gut über die Sachlage informiert sind und bei Ihrem Verhandlungspartner neue Perspektiven öffnen. Wie formuliere ich meine eigenen Ziele am geschicktesten und vertrete sie konsequent?
Wir trainieren praxisnah Verhandlungssituationen aus Ihrem beruflichen und privaten Bereich. Mittels Rollenspielen und Videoanalyse erarbeiten wir Strategien für gekonntes Verhandeln.
Kursinhalt:
- Zielgerichtete Vorbereitung einer Verhandlung
- Erwartungshaltungen gekonnt einschätzen
- Umgang mit Einwänden und Forderungen
- Verhandlungsführung und Konfliktmanagement
- Verhandlungen gekonnt abschließen

freie Plätze 192-53106 - Business Knigge - Moderne Umgangsformen

( ab Do., 21.11., 18.30 - 21.30 Uhr )

Fachwissen ist sicher eine Voraussetzung für die berufliche Entwicklung. Höflichkeit, Sympathie und Empathie gehören aber mindestens in gleichem Umfang dazu - beruflich und privat. Beherrschen Sie das 1x1 der aktuellen Umgangsformen? Wer sollte zuerst grüßen? Wie stelle ich mich richtig vor?
Das Training findet in Kleingruppen statt, wodurch ein optimales Lernumfeld und ein aktiver Austausch möglich sind. Sie haben die Gelegenheit zum Austausch und Netzwerken. Nutzen Sie die Chance für ein perfektes und erfolgreiches Auftreten!

freie Plätze 192-53107G - Kommunikationsstarke Frauen im Beruf

( Sa., 23.11., 9.00 - 16.00 Uhr )

Gerade Frauen verhandeln häufig zu bescheiden und verdienen so im Vergleich zu Männern statistisch gesehen rund 21 % weniger, selbst wenn Sie dieselbe Arbeit machen und gleich oder sogar besser qualifiziert sind. Das muss nicht so sein! In diesem Kurs lernen Sie was Ihre Körpersprache und innere Einstellung mit dem Ergebnis Ihrer Gehaltsverhandlung zu tun hat und wie Sie selbstbewusster auftreten. Wie Sie mit gut vorbereiteten Argumenten Ihre Wirkung verstärken und wie Sie mit Einwänden umgehen.
Sie kennen das: Die Teambesprechung will einfach kein Ende nehmen. Eine andere Sitzung hat trotz mehrstündiger Diskussion einfach nichts gebracht, es wurde nur lange um den heißen Brei herumgeredet. Häufig dauern Besprechungen lange und am Ende ist man erschöpft und resigniert.
Das halbtägige Seminar hat zum Ziel Besprechungen effizienter und zielgerichteter zu gestalten. Sie haben hier die Möglichkeit, praktische Strategien für die alltägliche Teambesprechung oder andere berufliche Sitzungen, kennenzulernen und direkt im Seminar anzuwenden. Am Ende steht einer effizienten und klaren Besprechung nichts mehr im Wege - ganz ohne Erschöpfungserscheinungen.
In Ihrer Tätigkeit sind Sie nahezu ununterbrochen mit Menschen in Kontakt - und das fällt nicht immer leicht. Stets ein offenes Ohr für die unterschiedlichen Anliegen der KlientInnen zu haben, das kostet Kraft. Auch auf die Wünsche von Angehörigen einzugehen, die diese nicht selten fordernd und raumgreifend vortragen, ist eine Herausforderung. Und manchmal möchte man einfach nur seine Meinung sagen. Die ganztägige Fortbildung hat zum Ziel mit bewusster Rückmeldung einerseits Wertschätzung zu zeigen und doch klar die eigene Meinung zu sagen ohne Konflikte zu provozieren. Im Mittelpunkt stehen hierbei ebensolche Fragen: „Wie gebe ich jemanden eine Rückmeldung über Etwas, das mich stört, ohne ihn zu kränken? Wie kann ich mich auf schwierige Gespräche mit meinem Chef vorbereiten? Wie finde ich klare Worte, um Grenzen aufzuzeigen?“ Sie werden hier neue Strategien kennenlernen um klare und eindeutige und dennoch wertschätzende Rückmeldungen zu geben.

freie Plätze 192-53110 - Bewerbungsmanagement kompakt

( ab Fr., 8.11., 18.00 - 21.00 Uhr )

Dieser Kurs richtet sich an Personen, die sich beruflich neu orientieren und den nächsten Karriereschritt gut geplant und gut vorbereitet angehen möchten. Von der Stellensuche über die auf die Stellenausschreibung abgestimmte Bewerbung bis hin zum Vorstellungsgespräch und das nicht zu vergessende Arbeitszeugnis beim aktuellen Arbeitgeber werden sämtliche Themen umfassend und doch kompakt erarbeitet.

Seite 1 von 1

erweiterte Suche
Kursangebote
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung erforderlich
Keine Anmeldung erforderlich

Kontakt

Volkshochschule Gerlingen

Schulstraße 19
70839 Gerlingen

Tel.: 07156 205-401
Fax: 07156 205-405
E-Mail: info@vhs-gerlingen.de

Öffnungszeiten

Mo: 09-12 Uhr    
Di: 09-12 Uhr und 15-18 Uhr
Mi: 09-12 Uhr    
Do: 09-12 Uhr und 15-17 Uhr
Fr: 09-12 Uhr    

Download

Hier können Sie unser Programmheft als PDF herunterladen:

Programm Herbst/Winter 2019/2020

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen