Logo VHS

Gesundheitsbildung

Gesundheit wird von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) als „ein Zustand von vollständigem physischen, geistigen und sozialen Wohlbefinden, der sich nicht nur durch die Abwesenheit von Krankheit oder Behinderung auszeichnet“ definiert (WHO 1986, Ottawa-Charta). Somit ist Gesundheit die Fähigkeit körperlich, seelisch, sozial, kulturell und individuell befriedigend am Leben teilhaben zu können.

Gemäß dieses Gesundheitsbegriffes bietet die vhs Gerlingen eine umfassende Gesundheitsbildung an, mit der Möglichkeit, individuell aus einem breiten Spektrum an Angeboten auswählen zu können. In unseren Bildungsangeboten erfahren Sie, was alles zu einem gesunden Lebensstil gehört, wie Sie Stress abbauen, Ihren Körper positiv wahrnehmen, die eigene Kraft spüren und sich ausgewogen ernähren. All das stärkt Ihre psychischen und physischen Ressourcen, macht Sie fit für Alltag und Beruf und fördert Ihre Gesundheit nachhaltig.

Kursangebote >> Kursbereiche >> Gesundheit >> Bewegung und Gymnastik >> Gymnastik spezial

Seite 1 von 3

Der Beckenboden und die Venen stehen mit vielen Körperregionen in Verbindung und werden je nach Lebensphase neu herausgefordert. Der Kurse richtet sich an Frauen aller Altersgruppen, die Beckenboden- und Venengrundkenntnisse haben und neue Impulse und Motivation für Ihr persönliches Training brauchen oder nicht alleine Zuhause üben wollen.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Socken und Handtuch.
Der Beckenboden und die Venen stehen mit vielen Körperregionen in Verbindung und werden je nach Lebensphase neu herausgefordert. Der Kurse richtet sich an Frauen aller Altersgruppen, die Beckenboden- und Venengrundkenntnisse haben und neue Impulse und Motivation für Ihr persönliches Training brauchen oder nicht alleine Zuhause üben wollen.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Socken und Handtuch.
Der Beckenboden und die Venen stehen mit vielen Körperregionen in Verbindung und werden je nach Lebensphase neu herausgefordert. Der Kurse richtet sich an Frauen aller Altersgruppen, die Beckenboden- und Venengrundkenntnisse haben und neue Impulse und Motivation für Ihr persönliches Training brauchen oder nicht alleine Zuhause üben wollen.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Socken und Handtuch.
Ziel des Kurses ist es, den Körper wieder ins Gleichgewicht/Lot zu bringen, den durch Schwangerschaft und Geburt gestressten Beckenboden zu optimieren und Ihnen als Mutter Wohlbefinden zu schenken. Übungen aus der Sport- und Atemtherapie bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihren Körper nach der Geburt wieder intensiv wahrzunehmen, muskuläre Dysbalancen zu erkennen und auszugleichen und so die Rückbildung zu unterstützen. Das Training enthält viele Anregungen wie Sie die Rückbildung in den Alltag und dabei auch das Kind integrieren können. Darüber hinaus erfahren Sie, wie Sie Ihr Kind in seiner Entwicklung fördern können. Am Ende jeder Kurseinheit lernen Sie Elemente aus verschiedenen Entspannungsverfahren kennen.
Dieser Kurs richtet sich an Mütter mit Babys. Voraussetzung: ein Kurs zur Rückbildung muss besucht bzw. die Teilnahme fast abgeschlossen worden sein.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, kleines Kissen, großes Handtuch, Decke und Tragemöglichkeit für das Kind (falls vorhanden).
Ziel des Kurses ist es, den Körper wieder ins Gleichgewicht/Lot zu bringen, den durch Schwangerschaft und Geburt gestressten Beckenboden zu optimieren und Ihnen als Mutter Wohlbefinden zu schenken. Übungen aus der Sport- und Atemtherapie bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihren Körper nach der Geburt wieder intensiv wahrzunehmen, muskuläre Dysbalancen zu erkennen und auszugleichen und so die Rückbildung zu unterstützen. Das Training enthält viele Anregungen wie Sie die Rückbildung in den Alltag und dabei auch das Kind integrieren können. Darüber hinaus erfahren Sie, wie Sie Ihr Kind in seiner Entwicklung fördern können. Am Ende jeder Kurseinheit lernen Sie Elemente aus verschiedenen Entspannungsverfahren kennen.
Dieser Kurs richtet sich an Mütter mit Babys (frühestens 6 Wochen nach der Geburt). Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, kleines Kissen, großes Handtuch, Decke und Schreibzeug.
Pilates verbindet Haltungsprinzipien asiatischer Kampfkunst mit Yogaelementen. Was liegt näher, als Pilates durch Yoga zu erweitern, so dass sich das Krafttraining und die entspannenden Momente optimal ergänzen. Fließende Bewegungen entspannen den Geist, bauen Spannkraft auf, die Wirbelsäule darf sich aushängen, die Muskulatur wird in der Länge gedehnt, der Kreislauf stabilisiert, Giftstoffe abgebaut, der Stoffwechsel reguliert, die Leitbahnen durchlässig und die Konzentration auf den Punkt gebracht.
Bitte mitbringen: Matte, evtl. Auflage/Handtuch und leichte Gymnastikschuhe/Noppensocken.
Pilates verbindet Haltungsprinzipien asiatischer Kampfkunst mit Yogaelementen. Was liegt näher, als Pilates durch Yoga zu erweitern, so dass sich das Krafttraining und die entspannenden Momente optimal ergänzen. Fließende Bewegungen entspannen den Geist, bauen Spannkraft auf, die Wirbelsäule darf sich aushängen, die Muskulatur wird in der Länge gedehnt, der Kreislauf stabilisiert, Giftstoffe abgebaut, der Stoffwechsel reguliert, die Leitbahnen durchlässig und die Konzentration auf den Punkt gebracht.
Bitte mitbringen: Matte, evtl. Auflage/Handtuch und leichte Gymnastikschuhe/Noppensocken.
Pilates verbindet Haltungsprinzipien asiatischer Kampfkunst mit Yogaelementen. Was liegt näher, als Pilates durch Yoga zu erweitern, so dass sich das Krafttraining und die entspannenden Momente optimal ergänzen. Fließende Bewegungen entspannen den Geist, bauen Spannkraft auf, die Wirbelsäule darf sich aushängen, die Muskulatur wird in der Länge gedehnt, der Kreislauf stabilisiert, Giftstoffe abgebaut, der Stoffwechsel reguliert, die Leitbahnen durchlässig und die Konzentration auf den Punkt gebracht.
Bitte mitbringen: Matte, evtl. Auflage/Handtuch und leichte Gymnastikschuhe/Noppensocken.
Erfahrene in Pilates und/oder Yoga sind willkommen. Pilates verbindet Haltungsprinzipien aus asiatischer Kampfkunst mit Yogaelementen. Was liegt näher, als Pilates durch Yoga zu erweitern, so dass sich das Krafttraining und die entspannenden Momente optimal ergänzen. Fließende Bewegungen entspannen den Geist, bauen Spannkraft auf, die Wirbelsäule darf sich aushängen, die Muskulatur wird in der Länge gedehnt, der Kreislauf stabilisiert, Giftstoffe abgebaut, der Stoffwechsel reguliert, die Leitbahnen durchlässig und die Konzentration auf den Punkt gebracht.
Bitte mitbringen: Matte, evtl. Auflage/Handtuch und leichte Gymnastikschuhe/Noppensocken.
Pilates verbindet Haltungsprinzipien asiatischer Kampfkunst mit Yogaelementen. Was liegt näher, als Pilates durch Yoga zu erweitern, so dass sich das Krafttraining und die entspannenden Momente optimal ergänzen. Fließende Bewegungen entspannen den Geist, bauen Spannkraft auf, die Wirbelsäule darf sich aushängen, die Muskulatur wird in der Länge gedehnt, der Kreislauf stabilisiert, Giftstoffe abgebaut, der Stoffwechsel reguliert, die Leitbahnen durchlässig und die Konzentration auf den Punkt gebracht.
Bitte mitbringen: Matte, evtl. Auflage/Handtuch und leichte Gymnastikschuhe/Noppensocken.

Seite 1 von 3

erweiterte Suche
Kursangebote
freie Plätze
freie Plätze
Anmeldung möglich
Anmeldung möglich
fast ausgebucht
fast ausgebucht
auf Warteliste
auf Warteliste
Kurs abgeschlossen
Kurs abgeschlossen
Kurs ausgefallen
Kurs ausgefallen
Keine Anmeldung erforderlich
Keine Anmeldung erforderlich

Kontakt

Volkshochschule Gerlingen

Schulstraße 19
70839 Gerlingen

Tel.: 07156 205-401
Fax: 07156 205-405
E-Mail: info@vhs-gerlingen.de

Öffnungszeiten

Mo: 09-12 Uhr    
Di: 09-12 Uhr und 15-18 Uhr
Mi: 09-12 Uhr    
Do: 09-12 Uhr und 15-17 Uhr
Fr: 09-12 Uhr    

Download

Hier können Sie unser Programmheft als PDF herunterladen:

Programm Herbst/Winter 2021/2022

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen
Newsletter